Para-Athletik

Im SV 1883 Schwarza e.V

Para-Athletik

Para Leichtathletik bezieht sich auf den Leichtathletik-Sport für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen. Es ist eine der bekanntesten und am meisten praktizierten Sportarten im paralympischen Sport. Para Leichtathletik umfasst verschiedene Disziplinen, wie Laufen, Springen und Werfen, und ist in verschiedene Klassifikationen unterteilt, um sicherzustellen, dass Athleten mit ähnlichem Leistungsvermögen gegeneinander antreten. Para Leichtathletik ist ein sehr anspruchsvoller Sport, der sowohl körperliche als auch mentale Stärke erfordert und es Athleten mit Behinderungen ermöglicht, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und ihre Fähigkeiten zu demonstrieren.

Trainingszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 16:00 Uhr

Trainingsort

Abteilungsleiter

Nils Paschold

Anschrift:
Erich-Correns-Ring 22b
07407 Rudolstadt

E-Mail: nils.paschold@gmail.com

Abteilungsinfos
und Neuigkeiten

Hier erwartet Sie regelmäßig Neuigkeiten aus der Abteilung Para-Athletik.

Am 24.01.2024 fanden in Erfurt die Deutschen Hallenmeisterschaften statt, bei denen sehr gute Leistungen im Diskus- und Speerwerfen erzielt wurden. Patrick Bergner sicherte sich den zweiten Platz im Diskuswerfen mit einer beeindruckenden Weite von 21,56m, während Nils Paschold den dritten…

Wir trauern um unseren ehemaligen Vereinsvorsitzenden und langjährigen Abteilungsleiter Schwimmen Klaus Karpinsky Mit ihm verlieren wir einen lieben Menschen, der sein ganzes Leben dem Sport und der Entwicklung des Vereinslebens gewidmet hat. In 67 Jahren hat er den Verein geprägt,…

Am 12. Mai wurde , mit dem "Wurf mit Handicap", die diesjährige Freiluftsaison derParaleichtathleten in der Lutherstadt Wittenberg eröffnet. Sportler aus Sachsen, Thüringen,Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt waren bei herrlichem Wetter am Start. Der SV 1883 Schwarza war dieses Jahr mit…

Am 25. und 26. August diesen Jahres fanden im mährischen Olomouc die tschechischen Paraleichtathletikmeisterschaften statt. Athleten aus Tschechien, Polen, Ungarn, Österreich, Kroatien, Italien, Irland, Iran und Deutschland wollten sich die begehrten Medaillen sichern. Stark vertreten waren hier traditionsgemäß die Wurfdisziplinen,…

Vom 27.-28. Mai 2017 versammelten sich die deutschen Paraleichtathleten zu ihrer Meisterschaft im Erfurter Riethstadion. Aus 70 Vereinen kämpften 150 Starterinnen und Starter um die Titel und Medaillen. Der SV 1883 Schwarza e.V. war mit 5 Athleten angereist. Am Samstag, bei strahlenden Sonnenschein und Temperaturen um die…

Kontaktieren Sie uns

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann fühlen Sie sich frei uns jeder Zeit zu kontaktieren.
Wir antworten so schnell es geht.

*Pflichtfeld
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.